Der Teamgedanke der Pathologie AnsbachWir über uns

Unser großes und modern eingerichtetes Institut für Pathologie in Ansbach wurde ursprünglich als Abteilung des Stadt- und Kreiskrankenhauses Ansbach (jetzt Klinikum Ansbach) ins Leben gerufen und 1996 unter der Leitung von Herrn Dr. med. Ronald Berndt privatisiert.

Unser Institut ist seit der Privatisierung ständig und unaufhaltsam mit seinen Aufgaben gewachsen.

Wir bieten Ihnen das gesamte Spektrum der Untersuchungsmethoden. Unsere Schwerpunkte sind die Gastroenteropathologie, die Uropathologie, die Mammapathologie und die Pathologie der Zahn- und Kieferzysten.



Unser Anspruch:

Hoch standardisierte und strukturierte Arbeitsabläufe, ein hervorragend ausgebildetes und motiviertes Mitarbeiterteam sowie modernste Technik und Untersuchungsmethoden sind ein Garant und unserer Meinung nach Voraussetzung für eine professionelle Arbeit.